TePe

Aufklärungskampagne »Mut zur Lücke. Gut zur Lücke«

TePe ist eine Premium-Mundhygienemarke aus Schweden. Seit 1965 stellt TePe in Zusammenarbeit mit zahnmedizinischen Experten hochwertige Mundhygieneprodukte her, die die Zahngesundheit stärken – heute in mehr als 60 Ländern weltweit. Im Bereich der Interdentalbürsten ist das Unternehmen Marktführer in Deutschland.

„Mut zur Lücke. Gut zur Lücke“: Mit dieser eingängigen Headline haben wir der Interdentalpflege ein neues, starkes Gesicht gegeben – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ins Bild gesetzt wurden die auffälligsten Zahnlücken Deutschlands: die von Jürgen Vogel. Dessen Zähne sind auf den ersten Blick zwar nicht perfekt, aber sie sind gesund und sein Markenzeichen. Jürgen Vogel, der perfekte unperfekte Held, schlägt mit einem sympathischen Lachen die Brücke zwischen Konsumenten, dem Produkt, der Marke TePe und der Kernbotschaft.

Unsere Aufgabe: Mit einer großangelegten Aufklärungskampagne größtmögliche Aufmerksamkeit für das Thema Interdentalpflege zu schaffen. Es galt, die selbstbewusste und realitätsnahe Kernbotschaft wider den massenmedialen (Schönheits-)Trend zu transportieren: Zähne müssen nicht perfekt aussehen, sondern gesund sein. Die Kampagne war ein Schuss ins Schwarze. Der Bruch mit der cleanen Einheitsästhetik im Gesundheits-/ Zahnpflegebereich wurde von allen Zielgruppen extrem positiv bewertet, Jürgen Vogel als Sympathieträger sorgte für große Begeisterung.

Unsere Leistungen:

  • Strategie & Konzeption
  • Entwicklung und Produktion einer 360°-Kampagne
    – Print-Anzeigen und Online-Banner
    – Online-Spots und verschiedene Bewegtbild-Formate
    – POS-, Print- und Online-Kommunikationsmittel
    – Begleitende Media & Influencer Relations
    – Social Media Marketing